Starkbier-Fest

Starkbier-Fest

Allgemeine Infos

Zu keinem Zeitpunkt ist Fasten schöner und geiler. Wenn in München die 5. Jahreszeit beginnt, lädt auch der MLC zu seinem traditionellen Starkbier-Fest.
Für fünf Tage präsentieren die Münchener Löwen einen bewährten Programm-Mix aus geselligem Zusammensein und geilem Event.

Auftakt ist das traditionelle „Meet & Greet“ im SUB e.V.

Am Donnerstag findet im Oberanger ein geselliger und unterhaltsamer Event mit gemeinsamem Abendessen statt. Dieses wird gekrönt von der Wahl des neuen Bavarian Mr. Leather, dem Vertreter der bayerischen Leder- und Fetischszene.

Nach einem kulturellen Programmpunkt am Freitag Nachmittag geht es dann an zwei Abenden im UnderGround heiß her: „Piss, Fist & Fuck“ am Freitag, sowie der „Löwennacht“ am Samstag. Die Nächte sind eine Augenweide für Fetischfreunde! Bei solchen Partys will man keinesfalls fehlen.

Mit einer oder mehreren Maß Maximator, dem Starkbier der Augustiner Brauerei, einer zünftigen, bayerischen Blasmusik und jeder Menge Kerls in Krachlederhosen endet das Starkbierfestwochenende am Sonntag im Augustinerkeller.

Kartenverkauf ab 01.01.2019

Das STARKBIER-FEST 2019 ist vom 20.03. – 24.03.2019

20.03. Mittwoch Meet & Greet
ab 19.30 Uhr im SUB, Eintritt frei. Einlass vorbehalten!

21.03. Donnerstag Wahl des BMrL 2019
Einl. 18:30 Uhr, Beg. 19:00 Uhr, Oberangertheater, Oberanger 38
Beginn ist dieses Jahr bereits um 19:00 Uhr (Einlass ab 18:30 Uhr).

22.03. Freitag Piss, Fist & Fuck
ab 20.00 Uhr! Allgemeiner MLC-Dresscode!

23.03. Samstag Fetisch-Flohmarkt
15:00 – 18:00 Uhr im UnderGround mit Kaffee & Kuchen
23.03. Samstag Löwennacht
ab 20.00 Uhr, Allgemeiner MLC-Dresscode!

24.03. Sonntag GaySunday®
ab 10.00 Uhr im Augustinerkeller, Arnulfstr. 52

Zünftig und recht bayrisch starten wir den GaySunday im Augustiner-Keller dieses Jahr bereits um 10 Uhr. Mit musikalischer Unterstützung der Stockdorfer Blaskapelle könnt Ihr so z.B. ganz traditionell mit einem Weißwurstfrühstück beginnen und den „Maximator“ – den süffigen dunklen Augustiner Doppelbock probieren. Nach dem überwältigenden Erfolg in den letzten Jahren wird ab 16 Uhr die „Harthauser Musi“ im Lagerkeller dann bei fetzigem Alpenrock die Luft wieder zum brennen bringen – dieses Jahr sogar wieder bis 22 Uhr. Die Schwuhplattler – die weltweit einzige schwule Schuhplattlergruppe – dürfen natürlich nicht fehlen und werden sowohl im Festsaal als auch im Lagerkeller zusätzlich für Stimmung sorgen. Einlass ab 10:00 Uhr, Ende 22:00 Uhr, Eintritt 19,- €

MLC Fanshop