Dresscode

Dresscode

Der MLC München ist ein schwuler Fetisch-Verein. Soweit das jeweilige Veranstaltungsthema nicht etwas anderes nahe legt, haben zu unseren Veranstaltungen grundsätzlich nur Kerle in Leder, Cross- & Bikerwear, in Gummi oder Protection Gear Zugang. Ferner alle schwulen Punks und Skins, Leute in derber Arbeitsmontur und zu den Sports & Sneakers Partys natürlich alle Fans von Turnschuhen und in geilem Sportoutfit.
Während des Oktoberfest-Treffens und zum Starkbierfest sind darüber hinaus unsere in- und ausländischen Freunde in bayerischer Tracht und Lederhosen auch bei den Dresscode-Veranstaltungen sehr gerne gesehen.

Einen abschließenden Katalog der akzeptablen Kleindungsstücke und Outfits gibt es nicht. Der Gesamteindruck macht´s aus! Butch soll´s sein.

Der Zutritt in Straßenkleidung und Halbschuhen ist grundsätzlich nicht möglich. Festes Schuhwerk wie beispielsweise BW-Stiefel, Boots, Bikerstiefel oder Sneakers ist generell Voraussetzung um in den UnderGround eingelassen zu werden.

Den Einlass und das Hausrecht behalten wir uns vor.

Detailliertere Hinweise zum Dresscode findest Du bei den jeweiligen Partyeinträgen im Kalender.

MLC Fanshop